Kostenlose Programmierkurse für Kinder in den Sommerferien 2020 – mit dem MPZ+ Torgau

Wir freuen uns sehr, dass wir in Kooperation mit dem Medienpädagogischen Zentrum+ (MPZ+) aus Trogau auch in den Sommerferien kostenlose Online-Programmierkurse für Kinder und Jugendliche anbieten können.

Bei unseren Ferienkursen ist für alle etwas dabei: neben Einsteigerkursen für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren bieten wir auch Kurse für ältere Kinder und Jugendliche an. Es gibt spannende Workshops zu Themen wie App-Entwicklung, Computerspielen und kreativem Programmieren.

Termine aller Online-Ferienkurse im Überblick:

Programmieren eines Entenrennens
20.-22.7.2020, 10-11 Uhr, 9-12 Jahre
Programmieren einer Quiz-App
20.-22.7.2020, 14-15 Uhr, 10-13 Jahre
Erstellung der eigenen Foto-App
10.-13.8.2020, 10-11 Uhr, 12-15 Jahre
Kreatives Programmieren
17.-19.8.2020, 10-11 Uhr, 12-15 Jahre
Erstellung der eigenen Foto-App
24.-27.8.2020, 10-11 Uhr, 12-15 Jahre

Anmeldung

Wenn Ihr Lust habt, an einem der Kurse teilzunehmen, schreibt einfach eine kurze E-Mail an: manuel.schmuck@code-it-studio.de

Code it! Sommerkurs 2020 Quiz-App
Code it! Sommerkurs 2020 Quiz-App

Was in den Kursen passiert

Am 22. Juli starten wir mit einem Einsteigerkurs für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren. In diesem Kurs entwickeln die Teilnehmenden ihr eigenes Computerspiel – das Entenrennen mit der Ente Toni. Dabei lernen sie wichtige Grundkonzepte des Programmierens wie Anweisungen und Schleifen.

Ebenfalls am 22. Juli startet ein Kurs für Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren, in dem die Teilnehmenden eine eigene Quiz-App programmieren. Dabei legen sie selbst fest, was für eine Art von Quiz-App sie entwickeln – es können Textaufgaben, Multiple Choice- oder Wahr/Falsch-Fragen angelegt werden. Die fertige Quiz-App können sie dann an Freude und Bekannte schicken.

Am 10. und am 24. August startet jeweils ein Kurs für Kinder im Alter von 12 bis 15 Jahren zum Thema App-Entwicklung. Im Kurs programmieren die Teilnehmenden mit Hilfe einer für Einsteiger entwickelten Programmiersprache eine eigene Foto-App für ihr Smartphone (Android und iOS). Dabei lernen sie wie Algorithmen funktionieren und was bedingte Anweisungen und Schleifen sind. Mit der fertigen App können sie Fotos aufnehmen, die App enthält Filter und eine Zeichenfunktion und es können Grafiken und Bilder erstellt werden.

Am 17. August startet der Kurs „Kreatives Programmieren“ – ebenfalls für Kinder im Alter von 12 bis 15 Jahren. Im Kurs lernen die Teilnehmenden wie sie sich mit Hilfe des Programmierens kreativ ausdrücken können. Dabei erstellen sie u.a. interaktive Poster, tolle Hintergründe für Desktop und Smartphone oder auch Grafiken und Animationen für Instagram.

Welche Technik braucht ihr

Um an den Kursen teilzunehmen braucht ihr einen Computer mit Internetverbindung und aktuellem Browser (Chrome oder Firefox), Kopfhörer, ein Mikrofon und eine Webcam (optional).
Die Kurse werden mit dem Videochatprogramm ZOOM durchgeführt. Das Programm müsst ihr vor dem Kurs auf eurem Computer installieren. Eine Anleitung dazu und weitere Informationen zur Vorbereitung und Bedienung von ZOOM bekommt Ihr nach eurer Anmeldung zu einem Kurs.

Alle Informationen findet ihr auch hier: https://www.vhs-nordsachsen.de/mpzplus/